Nürnberg ist nicht nur zum weltberühmten Christkindlesmarkt eine aufregende Stadt, in der sich Geschichte, Kultur und modernes Leben vereinen.

Panorama von Nürnberg

Historische Sehenswürdigkeiten

Weithin sichtbar ist die alte Kaiserburg, die als wohl berühmtestes Wahrzeichen über der Fränkischen 500 000-Einwohner-Metropole thront. Im Mittelalter war sie eine der bedeutendsten Kaiserpfalzen Mitteleuropas. Heute bietet das dortige Kaiserburgmuseum seinen Besuchern noch immer Einblicke in diese vergangenen Zeiten.
Neben bedeutenden Kirchenbauten, wie der ab dem späten 13. Jahrhundert im gotischen Stil erbauten Lorenzkirche, finden historisch Interessierte zahlreiche Museen, in denen sie sich für die Geschichte dieser europäischen Metropole des Mittelalters begeistern können. Im Germanischen Nationalmuseum z.B. befinden sich abwechslungsreiche Sammlungen zur Kunst und Kultur des deutschsprachigen Raumes. Im Albrecht-Dürer-Haus erhalten die Besucher Einblicke in das Leben und die Arbeit dieses bedeutenden Sohnes der Stadt.
Aber schon ein Bummel durch die historische Altstadt mit ihren erhabenen Plätzen und verwinkelten Gässchen bietet ein geschichtsträchtiges Erlebnis.

Spaziergang durch eine abwechslungsreiche Stadt

Die Fränkische Metropole bietet neben ihren vielen Sehenswürdigkeiten auch die Möglichkeit zu unterhaltsamen Shopping-Touren oder entspannten Spaziergängen.
Weltberühmt und nicht nur zu Zeiten des Christkindlesmarktes eine Attraktion ist der Hauptmarkt im Herzen der Stadt. Ganzjährig findet hier der Wochenmarkt statt, auf dem man Blumen, kleine Kunstgegenstände und vor allem kulinarische Köstlichkeiten aus der Region, aber auch internationale Spezialitäten, kaufen kann.
Wer den Charme eines versteckten Marktes entdecken will, sollte sich auf die kleine Insel inmitten der Pegnitz, ganz in der Nähe des Hauptmarktes, begeben. Hier, am sogenannten Trödelmarkt, befinden sich exklusive kleine Geschäfte und ein besonderer Reiz ist sicherlich eine Fahrt auf den dort im Fluss liegenden venezianischen Gondeln.
Möglichkeiten einer klassischen Shopping-Tour bieten die zahlreichen Geschäftsstraßen der Stadt. Ob nun die Kaiserstraße mit ihren hochwertigen Geschäften für gehobene Lederwaren und internationale Luxus-Fashionmarken, oder die Breite Gasse, in der sich trendige Modeshops neben günstigeren Läden befinden.
Nach wie vor als Geheimtipp gilt das Gostenhof-Viertel am Rande der Altstadt. Hier finden die Besucher zahlreiche individuelle Geschäfte, in denen es von schriller Mode bis hin zum Unikat aus der Goldschmiede Alles für den exklusiven Geschmack gibt.
Entspannen kann man nach einem aufregenden Spaziergang durch die pulsierende Stadt im etwa 1000 m² großen Japanischen Garten, der in dieser Form einzigartig in Europa ist. Nach dem Vorbild des berühmten Zen-Gartens "Ryonji" in Kyoto angelegt, bietet der Garten Entspannung inmitten fernöstlicher Gartenkunst.
Zahlreiche Gaststätten, vom rustikalen Wirtshaus bis zum Sterne-Restaurant oder der stylischen Bar bieten überall in der Stadt den gelungenen Abschluss eines spannenden Tages.

Sport und Ausflüge

Wer eine Pause vom Trubel der Stadt haben möchte oder sich sportlich betätigen will, findet in der Region verschiedenste Möglichkeiten dazu. Einzigartig ist wohl das Erholungsgebiet Fränkische Schweiz. Mit zahlreichen Tropfsteinhöhlen, bizarren Felsformationen, wunderschönen Flusstälern und rund 70 Burgen und Ruinen hält diese Gegend für jeden Besucher wunderbare Eindrücke bereit. Rund 4000 km markierte Wanderwege, zahlreiche Mountainbike-Parcours und ausgewiesene Kletterwände bieten die Möglichkeit zu Aktivitäten für jede Stufe von sportlichem Ehrgeiz.

Transporte, unser Angebot

Wenn Sie auf der Suche nach der Möglichkeit zu einem günstigen und unkomplizierten Transport von und nach Nürnberg sind, sind Sie bei uns richtig!
Unser Transportunternehmen mit Sitz in Berlin bietet Ihnen an, Ihre Ladung als Beiladung zu verschicken. Eine Fahrt dieser Art eignet sich besonders, wenn der zu transportierende Gegenstand zu groß für einen PKW ist, es sich aber auch nicht lohnen würde, extra einen LKW dafür zu mieten. Beiladung bedeutet, dass Ihre Ladung gemeinsam mit der Ladung anderer Kunden transportiert wird. Das spart allen Beteiligten Kosten. Als Beiladung wird Ihre Ladung aber trotzdem problemlos abgeholt und am gewünschten Ort zugestellt. Fahrten innerhalb der Stadt sind natürlich auch möglich.
Außerdem unternimmt unser Transportunternehmen unterschiedliche Sammelfahrten. Eine unserer Sammelfahrten bedient regelmäßig die Strecke von Berlin über Leipzig und Nürnberg nach München.